Creszensia die Kartenspinne


Creszensia die Kartenspinne

Auf Lager

79,00
Preis inkl. MwSt zzgl. Versand


Ein Zuschauer wird gebeten, ein Kartenspiel zu mischen, dann einige Karten verdeckt und übereinander auf den Tisch zu werfen und irgendwann damit aufzuhören. In der Zwischenzeit erzählt man den übrigen Zuschauern von seiner Spinnensammlung und von der lieblingsspinne "Creszensia". Dabei bringt man ein Foto von dieser Spinne zum Vorschein, damit sich die Zuschauer eine Vorstellung von der Schönheit dieser Spinne machen können. Da es sich bei dem Foto "nur" um eine schwarz/weiß Aufnahme handelt, entschließt sich der Vorführende, "Crezensia" auch im Original zu zeigen. Er holt ein elegantes Etui hervor, öffnet es und man sieht die Spinne, umgeben von Diamanten, auf einem Spinnennetz sitzen. Auf Befragung stellt der Zuschauer fest, dass auf dem Foto, im Vergleich zum Original, das Spinnennetz fehlt. Und nun geht es Schlag auf Schlag:

Dem Zuschauer wird die Karte, die er zuletzt auf den Tisch geworfen hat, gezeigt. Es handelt sich um eine Kreuz As, die mit einem Spinnennetz überzogen ist. Die Karte wird verdeckt abgelegt und dann das Etui wieder geöffnet. Unter dem Spinnennetz ist jetzt ein Kreuz As erschienen. Es kann für die Vorführung natürlich auch jede andere Karte verwendet werden. Dreht der Zuschauer die vor ihm liegende Kreuz As wieder um, ist zwar das Spinnennetz drauf noch vorhanden, die Kreuz As jedoch spurlos verschwunden.

Sie erhalten eine äußerst aufwendige verarbeitete Ausführung. Kartenwerte können abweichen.

Diese Kategorie durchsuchen: Zaubertricks